Betrieb + Praxis | Ratgeber

Übersetzung online für den Außenhandel

Baris-Ozer – istockphoto.com ©
27 Sprachen im Programm

Sprachliche Barrieren sind für manche Firmen eine Hürde im Auslandsgeschäft. Jetzt können kleine und mittlere Unternehmen eTranslation für die Übersetzung von Dokumenten nutzen. Das Onlinetool der Europäischen Kommission bietet maschinelle Übersetzungen in alle 24 offiziellen EU-Sprachen sowie ins Russische, Norwegische und Isländische. Ein Vorteil des kostenlosen Services: Die eingegebenen Daten werden weder gesammelt noch weiterverwendet. Wer den Service nutzen will, muss sich vorab registrieren: ec.europa.eu/info/index_de – Suchbegriff: „eTranslation“

Weitere Infos unter: ec.europa.eu/cefdigital/wiki/display/CEFDIGITAL/eTranslation+for+SMEs  

IHK-Zeitung Ausgabe 04/2020

Verwandte Themen